Wetterkarte Österreich ZAMG Wetter Österreich Ein Höhentief nähert sich von Nordosten her und...
ZAMG Wetterwarnung ZAMG Wetterwarnung Es liegt aktuell keine Unwetterwarnung vor
Österreich

ZAMG Wetter Österreich, heute Freitag 25.05.

Ein Höhentief nähert sich von Nordosten her und aktiviert die energiereiche Luftmasse weiter.
Satellitenbild Österreich
Wetterkarte Europa von heute Freitag 15:00 Uhr

Ein Höhentief nähert sich von Nordosten her und aktiviert die energiereiche Luftmasse weiter, die Folge sind teils kräftige Regenschauer und Gewitter. ese bleiben aber harmlose. Die Schauer- und Gewittergefahr ist nämlich äußerst gering. Höchstwerte: 22 bis 25 Grad.

  • Satellitenbild Europa
  • Satellitenbild Europa
  • Satellitenbild Europa
  • Satellitenbild Europa
  • Satellitenbild Europa
  • Satellitenbild Europa
  • Satellitenbild Europa
  • Satellitenbild Europa
  • Satellitenbild Europa
  • Satellitenbild Europa
  • Satellitenbild Europa
  • Satellitenbild Europa
Satellitenbild Europa: Wetteranimation der letzten 12 Stunden

Die zum Teil ergiebigen, schauerartigen Niederschläge im Norden und Osten nehmen an Häufigkeit allmählich deutlich ab, bald kann auch mitunter die Sonne mitmischen. Einzelne Gewitterzellen sind jedoch noch bis zum Abend möglich. Nach Westen und Südwesten hin scheint öfter die Sonne, dort entwickeln sich nur vereinzelt kurze Schauer oder Gewitter. Der Wind weht überwiegend schwach aus unterschiedlichen Richtungen. Tageshöchsttemperaturen je nach Sonnenscheindauer 17 bis 26 Grad. Heute Nacht: In der Nacht ist es meist trocken und gering bis mäßig bewölkt. Nur in der Osthälfte halten sich zunächst noch etwas mehr Wolken, und es sind noch örtlich Regenschauer oder Gewitter dabei, vor allem im Burgenland. Es weht schwacher Wind. Tiefsttemperaturen zwischen 9 und 16 Grad.

Wetterprognose Österreich, Samstag 26.05.

Nach meist rascher Auflösung allfälliger Frühnebelschwaden scheint vielerorts für einige Stunden die Sonne.

Stärkere Quellwolkenbildung im Tagesgang betrifft am ehesten die Gebirgszüge um den Alpenhauptkamm, daraus entstehen nur kleinräumige Schauer- oder Gewitterzellen. Der Wind weht überwiegend nur schwach. Frühtemperaturen 9 bis 16 Grad, Tageshöchsttemperaturen 21 bis 28 Grad mit den Spitzenreitern im Westen.

Wetterprognose Österreich, Sonntag 27.05.

Recht sonnig geht es durch den Tag.

Tagsüber bilden sich vor allem im Westen und Süden von den Bergkämmen ausgehend wieder ein paar hochreichende Quellwolken und mit ihnen einzelne, teils kräftige Gewitterzellen. Im Norden und Osten sollte es hingegen zumindest über dem Flachland vielerorts trocken bleiben. Der Wind weht schwach, entlang der Donau mitunter mäßig aus überwiegend östlicher Richtung. Frühtemperaturen 10 bis 16 Grad, Tageshöchsttemperaturen 23 bis 28 Grad.