Wetterkarte Österreich ZAMG Wetter Österreich Österreich liegt in einer nördlichen Anströmung im...
ZAMG Wetterwarnung ZAMG Wetterwarnung Es liegt aktuell keine Unwetterwarnung vor
Burgenland

Wetter Burgenland, heute Montag 18.01.


Auch im Südburgenland schließen sich während der Nachmittagsstunden letzte Wolkenlücken. Bis zum Abend schneit es außerdem zeitweise, am meisten aber in der Mitte und im Norden. Der Wind kommt aus westlichen Richtungen und weht schwach bis mäßig bei Temperaturen zwischen minus 1 und plus 2 Grad. Heute Nacht: Durch die Nacht auf Dienstag geht es nach wie vor mit vielen dichten Wolken. Diese bringen anfangs im Norden und in der Mittag auch noch leichten Schneefall. In tiefen Lagen geht der Niederschlag mitunter bereits in Schneeregen über. Bis über Mitternacht lässt der Niederschlag aber ganz nach. Dazu frischt im Norden mäßiger Westwind auf. Die Temperaturen umspannen minus 4 bis plus 1 Grad.

Wetterprognose Burgenland, Dienstag 19.01.

Bis zum Abend gibt es ein Wechselspiel aus Sonnenschein und dichten Wolken.

Öfters zeigt sich die Sonne am Vormittag, vor allem aber in der Mitte und im Süden. Die Wahrscheinlichkeit für ein paar Regentropfen steigt schließlich während der Abendstunden im Nordburgenland an. Hier frischt außerdem teils mäßiger Westwind auf. Die Temperaturen in der Früh minus 4 bis plus 1 Grad. Die Tageshöchsttemperaturen sind mit 3 bis 6 Grad erreicht.

Wetterprognose Burgenland, Mittwoch 20.01.

Das Wetter präsentiert sich oft sonnig und trocken.

Gegen Abend bilden sich vom Südburgenland ausgehend flache Nebel. Dazu weht allgemein schwacher bis mäßiger Wind aus Südost bis Südwest. Von minus 2 bis plus 2 Grad in der Früh, Temperaturanstiegt tagsüber auf 5 bis 8 Grad.