Wetterkarte Österreich ZAMG Wetter Österreich Eine Kaltfront überquert am Donnerstag Österreich.
ZAMG Wetterwarnung ZAMG Wetterwarnung Es liegt aktuell keine Unwetterwarnung vor
Kärnten

Wetter Kärnten, heute Donnerstag 02.12.


Am Nachmittag schneit es verbreitet mit leichter bis mäßiger Intensität weiter, nur vereinzelt kann sich in tiefen Lagen unterhalb von etwa 600m bei schwachem Niederschlag vorübergehend Regen dazumischen. Am meisten schneit es weiterhin in den südöstlichen Landesteilen, nur sehr wenig im Nordwesten. Die Temperaturen bewegen sich zwischen 0 und maximal 2 Grad. Heute Nacht: In der Nacht auf Freitag kann es zunächst vor allem nach Süden und Südosten zu noch ein wenig schneien. Bis Mitternacht setzt sich meist trockenes Wetter durch, lediglich im Bereich der Karawanken sind noch letzte schwache Schneeschauer möglich. Freitagfrüh beginnen die Wolken im äußersten Westen aufzulockern. In den Tauerntälern kann lebhafter Nordwind durchgreifen. Tiefstwerte -4 bis 0 Grad.

Wetterprognose Kärnten, Freitag 03.12.

Am Freitag halten sich zunächst noch verbreitet recht kompakte ausgedehnte Wolkenfelder, am längsten dicht bleiben diese in den südöstlichen Landesteilen, es ist aber auch hier von Beginn an trocken.

Im Laufe des Vormittags setzt sich mit einer kalten Nordströmung von Westen ausgehend immer öfter sonniges Wetter durch, zu Mittag ziehen dann auch in den östlichsten und südöstlichsten Landesteilen die Wolken ab. Der Nachmittag verläuft strahlend sonnig. In den Tälern im Norden weht teils lebhafter, kalter Nordwind. Höchstwerte meist 1 bis 3 Grad.

Wetterprognose Kärnten, Samstag 04.12.

Am Samstag ziehen von Westen her vermehrt recht kompakte ausgedehnte Wolkenfelder durch, sonnige Auflockerungen sind oft nicht von langer Dauer.

Die längsten sonnigen Phasen gibt es nach Auflösung von Frühnebelfeldern in den südöstlichen Landesteilen. Dabei bleibt es tagsüber trocken, lediglich im Nahbereich des Tauernhauptkamms können aus durchwegs dichten Wolken gelegentlich ein paar Schneeflocken fallen. Nach einem oft sehr frostigen Morgen kommen die Temperaturen auch tagsüber nicht über -2 bis +1 Grad hinaus.