Wetterkarte Österreich ZAMG Wetter Österreich Hinter der südostwärts abziehenden Störung steigt der...
ZAMG Wetterwarnung ZAMG Wetterwarnung Es liegt aktuell keine Unwetterwarnung vor
Steiermark

Wetter Steiermark, heute Mittwoch 28.10.


Nach der zähen Auflösung gebietsweiser Nebel- oder Hochnebelfelder ist es teils sonnig. Am Nachmittag ziehen aus West jedoch einige Wolken in hohen Schichten durch. Die Temperaturen steigen in allen Höhen wieder rasch an. Die Höchstwerte liegen zwischen 11 und 16 Grad. In 2000m hat es bis zu 5 Grad. Heute Nacht: Die Nacht zum Donnerstag bringt vom Westen her schon wieder absinkende Bewölkung. Teilweise klar ist es außerhalb einiger Nebelzonen noch am ehesten im Südosten. Die Temperaturen gehen auf 2 bis 7 Grad zurück.

Wetterprognose Steiermark, Donnerstag 29.10.

Am Donnerstag ziehen mit einer Störung zunehmend wieder dichte Wolken auf.

In den nördlichen Landesteilen und im Oberen Murtal kann es daraus auch regnen. Nach Süden zu zeigt sich noch ab und zu die Sonne und es bleibt hier abgesehen von einzelnen übergreifenden Regentropfen meist trocken. Frühwerte 2 bis 7 Grad. Mit mäßigem West- bis Nordwestwind steigen die Temperaturen auf Höchstwerte zwischen 9 und 16 Grad.

Wetterprognose Steiermark, Freitag 30.10.

Am Freitag wird es in den nördlichen Teilen der Steiermark noch regnen, oberhalb 1400 bis 1900m auch schneien.

Sonst bleibt es vorwiegend niederschlagsfrei, aber oft wolkig. Der Nordwestwind weht in höheren Lagen stark bis stürmisch. Frühwerte 3 bis 7 Grad, die Höchsttemperaturen liegen zwischen 10 und 16 Grad.