Wetterkarte Österreich ZAMG Wetter Österreich Eine Kaltfront überquert am Donnerstag Österreich.
ZAMG Wetterwarnung ZAMG Wetterwarnung Es liegt aktuell keine Unwetterwarnung vor
Vorarlberg

Wetter Vorarlberg, heute Donnerstag 02.12.


Am frühen Nachmittag lassen die Wolken da und dort noch kurze Auflockerungen zu. Vorerst ist nur mit leichten Regen- oder Schneeschauern zwischendurch zu rechnen. Im Laufe des weiteren Nachmittages breitet sich aber teils kräftiger Niederschlag übers Ländle aus. Die Schneefallgrenze sinkt allmählich von 700 bis 1000m bis in die Niederungen. Gegen Tagesende Wetterberuhigung. Höchstwerte: 0 bis 6 Grad. Heute Nacht: Trüb mit Schneefall, der in der ersten Nachthälfte nachlässt, einige Schneeschauer sind aber auch in der zweiten Nachthälfte noch dabei. Kalt. Tiefstwerte: -6 bis 0 Grad.

Wetterprognose Vorarlberg, Freitag 03.12.

Letzte Schneeschauer gehen am Vormittag zu Ende.

Die Wolken reißen von Süden her meist noch am Vormittag auf und es wird in der Folge verbreitet sonnig. Im Laufe des Nachmittages ziehen nur einige höhere Wolken auf, erst gegen Tagesende hin werden sie immer dichter. Dabei bleibt es relativ kalt. Tiefstwerte: -6 bis 0 Grad, Höchstwerte: -2 bis +5 Grad.

Wetterprognose Vorarlberg, Samstag 04.12.

Trüb und von der Nacht heraus schneit es, auch gefrierender Regen ist anfangs möglich.

Dazu weht teils kräftiger Westwind. Mit einer Warmfront steigen die Temperaturen in allen Höhen. Die Schneefallgrenze steigt somit tagsüber auf 1200 bis 1500m an. Zeitweise regnet es dann kräftig, auf den Bergen gibt es einigen Neuschnee. In der Nacht auf Sonntag sinkt die Schneefallgrenze wieder bis fast in die Niederungen. Tiefstwerte: -8 bis 0 Grad, Höchstwerte: 2 bis 7 Grad.