Wetterkarte Österreich ZAMG Wetter Österreich Österreich liegt weiterhin im Einfluss einer...
ZAMG Wetterwarnung ZAMG Wetterwarnung Es liegt aktuell keine Unwetterwarnung vor
Vorarlberg

Wetter Vorarlberg, heute Mittwoch 27.01.


Am Nachmittag schneit es verbreitet leicht bis mäßig. Mit stark bis stürmisch auflebendem West- bis Nordwestwind in der Höhe schwächt sich der Frost in allen Höhenlagen ab. In den Niederungen ist der Wind vorerst noch kein Thema. Höchstwerte: -2 bis 2 Grad. Heute Nacht: Aus dichten Wolken schneit es während der Nacht anhaltend leicht bis mäßig. Im Rheintal geht der Schneefall bereits am Abend allmählich in Regen über. Bis zum Morgen steigt die Schneefallgrenze je nach Windeinfluss auf 1000 bis 1300 Meter. Frühtemperaturen: 0 bis 3 Grad.

Wetterprognose Vorarlberg, Donnerstag 28.01.

Am Vormittag werden die Regen- und Schneefälle kräftiger.

Die Schneefallgrenze steigt bis Mittag je nach Windeinfluss auf 1200 bis 1600 Meter. Ab Mittag wird der Sturm auf den Bergen immer stärker und greift bis zum Abend immer häufiger in die Mittelgebirgslagen des Vorderwaldes durch. Mit dem starken Wind steigt die Schneefallgrenze in der zweiten Tageshälfte auf 1500 bis 2000 Meter. Frühtemperaturen: 0 bis 3 Grad, Höchstwerte: +3 bis +8 Grad.

Wetterprognose Vorarlberg, Freitag 29.01.

Der Freitag verläuft mild und wechselhaft mit kräftigen Regen- und Schneeschauern.

Zwischendurch gibt es am Nachmittag auch trockene, aufgelockerte Phasen. In Schauernähe lebt der Westwind stark böig bis stürmisch auf. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 1100 und 1600 Meter. Tiefstwerte: 1 bis 4 Grad, Höchstwerte: 8 bis 10 Grad.